Das neue EU-Kennzeichen

Das neue EU-Kennzeichen und worauf Sie achten sollten!
Seit November 2002 erhält man bei der Anmeldung eines neuen Fahrzeuges automatisch ein neues EU-Kennzeichen (erkennbar an dem blauen Balken mit dem Länderkennzeichen und den EU-Sternen).
Bei Reisen innerhalb der EU können Sie mit diesem neuen Kennzeichen auf das "A" verzichten.
Ihre “alten” Kennzeichen behalten natürlich ihre Gültigkeit.
Wenn Sie die Nummer Ihres “alten” Kennzeichens behalten wollen, vergessen Sie nicht, diese rechtzeitig zu bestellen, damit es am Anmeldetag auch vorhanden ist.
Das Kennzeichen für einen Fahrradhalter können Sie bequem bei einer Zulassungsstelle bestellen, die Wartezeit beträgt ca. 1 Woche.